Mittwoch, 7. September 2011

frisch gebacken

Gerstern hab ich mal wieder ein paar fertig gebrannte Töpferteile bekommen.
Hier ein ganzer Topf voll leckerer "Backwaren":

Schafe (nur das schwarze Schaf ist nicht dabei... Entweder fand es in der Töpfergruppe einen anderen Liebhaber oder es ist noch sonstwo)



Herzen


Frösche und anderes Geknöpf und Gehänge



Ein Windlicht. Die rote Glasur ist der Knüller! Allerdings hat sie sich beim Brennen zusammengezogen und einige Stellen freigelassen. Der Topf war nämlich eigentlich rundum glasiert. Naja, was solls, sieht auch interessant aus...


1 Kommentar:

Mia hat gesagt…

Hallöchen,

sehr schöne Töpferarbeiten. Die Schafe gefallen mir besonders gut, das ist ja eine richtige Schafherde.

Viele Grüße von Mia