Sonntag, 19. August 2012

heißer Herbst


Während das Thermometer unaufhörlich dem heissesten Tag des Jahres entgegenklettert und bereits die 30° Marke geknackt hat, hab ich in meinem noch angenehm kühlen Nähzimmerchen gesessen und eine Leggings in Herbstfarben genäht.
Der Stoff war auch in den im Auktionshaus ersteigerten 10kg-Stoffpaketen enthalten.
Anfangs fand ich ihn eher häßlich. Er wirkte düster und die Farbzusammenstellung gefiel mir auch nicht so. Für ein Oberteil auf jeden Fall zu unschön.
Für ne Leggings fand ich ihn dann aber akzeptabel. Und nach dem Nähen und anprobieren finde ich die Leggings sogar richtig schön!

Den Schnitt hatte ich mal vor einiger Zeit entdeckt und gleich ausgedruckt und leider nicht gespeichert :-(
Jetzt find ich ihn nicht wieder. Schade! Die Leggings sitzt super und ist echt schnell genäht.
Aus dem restlichen Stoff nähe ich jetzt noch ein Höschen für Amanda.





Habt einen schönen, sonnigen Sonntag, holt euch keinen Sonnenstich und trinkt ausreichen!  :-)

1 Kommentar:

Natalie hat gesagt…

Toll sieht der Stoff aus und die Leggins daraus gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße
Natalie