Sonntag, 7. Februar 2010

Ratz-Fatz

Jetzt aber Ratz-Fatz, kleiner Dino!

Schon vor längerer Zeit hatte ich mir bei Farbenmix die Anleitung für die Ratz-Fatz-Tasche runtergeladen, und als dann kürzlich endlich die schon verschollen geglaubte Stofflieferung ankam, hab ich gestern mal Ratz-Fatz eine Dino-Tasche genäht.

Es wäre mit Sicherheit noch ratz-fatziger gegangen, hätte ich mir die Anleitung vor dem Nähen mal kurz durchgelesen. Dann hätte ich nämlich auch gewusst, das der Henkel an das Mittelteil genäht wird. So musste ich dann eine falsche Naht wieder auftrennen, was aufgrund der Abwesenheit des Naht-Trenners etwas mühsam war. (Wieso ist das Ding eigentlich immer weg, wenn ich es brauche???)

Und komischerweise musste ich dann beim zusammennähen auch feststellen, das 34 Zentimeter nicht immer gleich breit sind. Ein Teil war nämlich plötzlich schmaler als das andere.

Vielleicht hätte ich mit der Näherei doch noch warten sollen, bis ich in die Reihen der Lebenden zurückgekehrt bin? Diese doofe Erkältung hat mich doch mehr mitgenommen als ich dachte.

Beim Nähen fiel mir auch auf, das die tolle Ratz-Fatz-Tasche sehr meinem altbewährten
Beute-Beutel ähnelt. Diesen nähe ich ja schon seit Jahren aus diversen Stoffresten, in unterschiedlichen Größen und Aufteilungen. Nur die Henkel sind bei mir anders.
Wie ist das denn dann rechtlich? Die Farbenmix-Tasche darf man in kleiner Stückzahl bis zu 10 Stück frei verkaufen. Aber ich hab ja einen fast identischen Schnitt (die Maße sind etwas anders) mir selber ertüftelt. Darf ich den Beute-Beutel nun, da ich die "offizielle Anleitung" kenne, nicht mehr verkaufen? Das wär doof, das war nämlich der Renner auf dem Weihnachtsmarkt.

Kommentare:

Rosenfee hat gesagt…

Tja...gute Frage...aber deine Tasche sieht einfach süss aus....egal nach welchem Schnitt du sie genäht hast!
Liebe Sonntagsgrüsse zum Rittergut
whingeng

Siggi hat gesagt…

Also, ich weiß ja nicht, wer so eine Tasche als Erster erdacht hat, aber die gab es auch schon vor farbenmix in anderen Anleitungen!
Ich hab letztens erst überlegt, wo ich gewisse Sachen, die es dort gibt, schon in ähnlicher Weise gesehen habe.
Die gibt´s auch irgendwo bei "Craftser" und bei anderen FOren!
Also da würde ich mir mal nicht so große Gedanken machen.
Außerdem verkaufst Du ja nie mehr als
10Stück auf ein Mal ;) .

pyrioggi

Siggi hat gesagt…

äh, es heißt craftster, pardon

amsonci