Samstag, 9. Januar 2010

es war einmal

eine aubergine-farbene Fleecedecke für 2,99 vom Textildiskonnnt.

Nachdem Frau Ritterstern einen kleinen Näh-Flash hatte, ist es nun ein Fleecepulli und Armstulpen. Überraschenderweise passt der Pulli und die Näherei ging auch ohne größere Pannen vonstatten. Und das, obwohl ich gar keinen Schnitt hatte und nur ein altes Sweatshirt auf den Stoff gelegt und großzügig ausgeschnitten hatte. Ich bin voll begeistert!

1 Kommentar:

colette hat gesagt…

coole idee...genial umgesetzt...ganz liebe grüße...colette