Sonntag, 21. Oktober 2012

Wintermantel-sew-along: Nähen II

Teil 6
 
Wie kommen die Ärmel an den Mantel? Soll ich mich an Paspelknopflöcher wagen oder doch lieber Klettband annähen?
 
 
Nachdem ich ja noch letzten Sonntag beim Wintermantel-sew-along dramatisch hinterherhinkte, hab ich in dieser Woche aufgeholt :-)
Schon am Mittwoch hab ich den kompletten Aussenmantel fertiggenäht und auch die Ärmel eingefügt.
Nach kleineren Verzweiflungsmomenten als nichts zusammenpasste, hat es überraschend gut geklappt. Ärmel sind ohne größere Pannen und auftrennen angenäht. Die schon erwähnten Gnubbel ignoriere ich einfach und deklariere sie zum Design-Highlight *gg*
Inzwischen fallen sie auch nicht mehr so auf, nachdem ich alle Nähte mit kontrastfarbigem Zierstich abgesteppt habe.
 

Die Schulter-Vorderpartie sieht richtig richtig sehr gut aus und ich bin total verliebt.
Dieser Mantel ist schon jetzt ein Lieblingsstück!!




Weil ich die nächsten 8 Tage wieder durcharbeite und teilweise Doppelschicht hab und dann die Woche drauf für eine Woche in die Eiffel in das "Mutterhaus" zum arbeiten muss, hab ich schon mal vorgearbeitet und den Futtermantel genäht.
Der Zuschnitt hat Dank fleissiger Miezen-Mithilfe nur wenig länger gedauert...
Genäht war das Futter dann schnell. Jetzt fehlt nur noch eine kleine Reissverschluss-Innentasche im Futter und die Taschen am Aussenmantel, dann kann ich schon alles zusammennähen.


Hier schon mal beide Teile ineinandergesteckt.


Die Knöpfe und Knopflöcher kommen dann an den fertig gefütterten Mantel. Das Knopfloch werd ich aber vorher noch mal üben (und notfalls Druckknöpfe verwenden...)
Ich hoffe ja, ich werd noch rechtzeitig fertig, damit ich den Mantel mit nach Adenau nehmen kann!!


Die anderen Mantelnäherinnen treffen sich heute bei Lucy

Kommentare:

Nordendstück hat gesagt…

Deine Ziernähte finde ich besonders hübsch, wird ein schöner Mantel mit tollem Hinguckerfutter, lg Anja

FrauWaldmeisterin hat gesagt…

Aussen schlicht mit Ziernähten, die schon ein bißchen auf das Innere hindeuten und dann innen der Knallereffekt. Super!
Ich bin gespannt, wie der fertige Mantel an Dir aussieht.
Liebe Grüße
Natascha

Steffi hat gesagt…

AAAHHHH!!! DIE ZIERRNÄHTE!!! Der H-A-M-M-E-R!! Das hat sicher ewig gedauert, oder???
Und ich liebe das genauso, außen "schlicht", innen der Hingucker!
Aber die Ziernähte ... ich komm nicht drüber hinweg!! Irre!
LG, Steffi

Judy hat gesagt…

Wie ich sehe, ist Deine Kamera bei der Farbwiedergabe genauso kreativ wie meine :-)
Aber wir haben ja Fantasie....
Da hast Du ja ordentlich was geschafft. Genauso weit bin ich auch, muss es nur noch posten...

Nina hat gesagt…

Ui, wie schön!! Die Zierstiche sehen toll aus!! Und der Innenmantel passt super dazu!
liebe Grüße
Nina

Zwergrocker hat gesagt…

Ich habe die Zierstiche zuerst für Kreidemarkierungen gehalten *grins*

Sieht echt klasse aus, gerade in der Kombination mit dem Futter, klasse!

Liebe Grüße
Petra

Mädchenkram hat gesagt…

Huhu :-)

freut mich, das euch mein Mantel auch so gut gefällt :-)))
Ganz lieben Dank für die Komplimente! Ich freu mich riesig darüber :-)

LG
Martina