Donnerstag, 11. Juni 2009

wieder schlechte Nachrichten

Gestern rief mal wieder mein Papa an.
Inzwischen graust es mir vor diesen Anrufen, wenn er mit mühsam beherrschter, trotzdem zitternder Stimme seinen vorher einstudierten optimistisch-fröhlichen Text vorträgt.
Ruth geht es inzwischen sehr schlecht. Am Montag geht sie in eine Klinik für Alternativmedizin. Ihre Medikamente hat sie abgesetzt, weil die Nebenwirkungen sehr viel schlimmer waren als der (für sie nicht erkennbare) Nutzen.
Wie es dann weitergeht?
Keine Ahnung.

Kommentare:

andrea hat gesagt…

ich wünsche euch und ihr alle kraft der welt und werde wann immer es geht an euch denken ..... Andrea

Netty hat gesagt…

Auch ich schicke Euch ganz viel Kraft und denke ganz fest an Euch!

Sei ganz lieb umarmt von
Netty

Pepper Anny aka Ich hat gesagt…

Ach weh Frau Ritterstern, das ist wenig schön. Ich wünsche euch allen die Kraft die ihr jetzt braucht.
LG
sasedoss

landgefluester hat gesagt…

Liebe Martina,
das tut mir so leid. Ich drücke die Daumen, dass sich alles doch noch zum Guten wendet. Alles Liebe für Euch.

Rosenfee hat gesagt…

Liebe Martina
Ich drücke Dich mal ganz doll!Alles was ich tun kann;ich schicke Euch alle Kraft und denke an Euch!!
Vielleicht hilft es Euch,wenn so viele positiven Energien und Wünsche für Euch da sind!!!
Liebe Grüsse
Patricia

Dörte hat gesagt…

liebe Martina
verliert nicht den Mut und die Hoffnung! Alles hat seinen Sinn.
Ich kann Dich und Deinen Vater so gut verstehen, habe grad selbst meinen Papa hergeben müßen und weiß wie Mutti sich fühlt.
Drück Dich
liebe Grüße Dörte

Josefine hat gesagt…

Martina, ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft.
Josefine

Kirstin hat gesagt…

Liebe Martina ...

Manchmal hat man das Gefühl, es will gar nicht abreißen ...
Dennoch geben sich Hoffnung und Optimismus nicht geschlagen ...
Ich denke ganz dolle an dich und schick' dir ganz viel Kraft!

Sei ganz lieb umarmt von
Kirsitn

freidenkerin hat gesagt…

Ich umarme dich in Gedanken und schicke dir ganz viel Seelenstärke, Liebe und alle guten Gefühle.
Von Herzen alles erdenklich Gute.