Mittwoch, 28. Januar 2009

Reisebegleiter

Gestern habe ich endlich meine beiden Reisebegleiter für die Israel-Reise fertiggestellt:
Eine Umhänge-Tasche mit großer Klappe und reissverschlussgesicherter Innentasche.
Eigentlich war geplant, das die Tasche zwei Innenfächer haben sollte, aber da ich mir den Schnitt selber ausgedacht habe *, ist mir wohl ein kleiner Denkfehler unterlaufen und ich musste spontan umdisponieren.
Beim Annähen des Trägers ist mir noch ein kleiner Fehler unterlaufen: er ist jetzt einmal gedreht. Aber jetzt hab ich weder Zeit noch Lust, das noch zu ändern.

Und ein Matchsack, ebenfalls mit reissverschlussgesicherter Innentasche.



Der Stoff ist aus dem gelben Möbelhaus und war einmal eine Tischdecke. Die hatte ich vor einigen Jahren für meinen Esstisch genäht. Der Tisch steht mittlerweile im Jugendclub, da wir hier jetzt den Ess-Tisch und dazu passende Stühle meines Ritters verwenden.
Tischdecken benutze ich fast gar nicht mehr, und hab sowieso noch mehr als genug im Schrank liegen. (Meine Mama hatte einen Tischdecken-Tick. Die allerschönsten habe ich behalten, viele, viele wurden schon aussortiert oder umfunktioniert.)
Dieser Stoff ist sehr gut für Taschen geeignet, da er sehr dick und fest ist. Ein Rest ist noch übrig, das reicht wohl noch für eine Tasche.


Eigentlich wollte ich noch ein Portemoneeeeh (weiß gar nicht, wie man das jetzt nach neuer Rechtschreibregel eigentlich schreibt) und eine Kameratasche nähen, das hab ich aber nicht mehr geschafft.

Und jetzt geh ich packen! Morgen früh um 3.00 Uhr (*waaaah!!*) klingelt der Wecker, und um 4.30 Uhr geht es los!

* also, die Taschen hab ich natürlich nicht erfunden, solche gibt es schon Massenhaft käuflich zu erwerben. Aber ich hatte kein Schnittmuster dafür und hab das selbst zurechtgebastelt.

Kommentare:

Pepper Anny aka Sabine hat gesagt…

Hallo Frau Ritterstern, ich wünsche dir den allerwelttollsten Urlaubstrip und schreibst uns viele viele Beiträge und Bilder wenn du wieder da bist, gelle???
Und paß auf dich auf ;o)

Gioia Made Soap hat gesagt…

Hallo Ritterstern'
Hoffentlich bist Du noch nicht zum schlafen gegangen, weil ich möchte Dir eine Gute Reise wünschen mit viel Spass und viele neue Eindrücke..
einen Gruss von Georgette aus den Niederlanden

Siggi hat gesagt…

Ei, Martinachen, Du kannst ja sogar gut nähen! Die Taschen sind gar nicht mal so schlecht! Und auffällig, da gehst Du nicht verloren!
Viel Spaß!

Ritterstern hat gesagt…

Danke, Ihr Lieben!
Ich freu mich doch sehr auf diese Reise. Es wird bestimmt superschön!
Bilder und so gibt es dann natürlich auch *gg*

LG
Martina