Mittwoch, 25. Februar 2009

Nur Fehl-Alarm?

Bei der Darmspiegelung konnten die Ärzte keinen Tumor finden.
Vorher, bei der Magenspiegelung auch nicht.
Beim CT wurde auch nichts festgestellt.
Allerdings war ja der Magen extrem entzündet und die Magenschleimhaut stark geschwollen.
Mein Papa erzählte, das Ruth schon seit ihrer Kindheit unter Magenbeschwerden leidet.
Vermutlich leidet sie schon seit vielen, vielen Jahren unter chronischer Magenschleimhautentzündung, und die Metastasen, die gefunden wurden, sind "nur" kleinere Entzündungsherde.

Sie suchen weiter nach dem Tumor, konnten aber bisher nichts finden.
Am Montag wurde die Leber punktiert und sie untersuchen die Metastasen.

Es besteht aber durchaus Hoffnung, das alles nur ein Fehlalarm war und sie "nur" einen chronisch kranken Magen hat.
Wir hoffen!!

Kommentare:

Pepper Anny aka Sabine hat gesagt…

"Irren ist mensch.. äh ärztlich sagte der Igel und stieg von der Drahtbürste" ;o)
Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es sich nicht um einen Tumor handelt.

eule hat gesagt…

Hallo martina,
ich hab das gleiche Problem, und immer heißt es nur "entzündet", man ist dann zwar erleichtert, dass es nichts schlimmeres ist, aber die Schmerzen sindtrotzdem nicht übel. außerdem nervt es tierisch, und man kommt sich vor wie ein Simulant.
Ich wünsch ihr gute Besserung.
LG Doro

Yerusha hat gesagt…

Huhuuu Martina,

na, jedenfalls besteht jetzt wieder Hoffnung, daß es nichts Schlimmeres ist ! Wobei ich nicht sagen will, daß eine chronische Magenschleimhautentzündung nicht besorgniserregend ist ! Ich kann mir sehr gut vorstellen, was sie für Schmerzen haben muß !
Ich drücke euch weiterhin die Daumen ! Alles wird gut !
Euch einen schönen Tag,
lg
Gaby

Ritterstern hat gesagt…

Wir hoffen natürlich auch, das es "nur" ein chronischer Magen ist, so schlimm auch das ist, aber immer noch besser als Krebs im Endstadium!!
Bisher haben sie keinen Tumor gefunden, und ich weiß nicht, ob das nun ein gutes oder ein schlechtes Zeichen ist? Gut, weil vielleicht gar keiner da ist, oder schlecht, weil wertvolle Zeit verrinnt, die man zur Therapie dringend brauchen würde?

Wir hoffen auf das Beste!
LG
Martina

Seifenliebe hat gesagt…

Hallo Martina !

Ich drück die Daumen, das es *nur* Entzündungsherde sind und nix anderes ! Lass Dich mal ganz doll drücken ! LG Bea