Montag, 18. Mai 2009

Hilfe, Herr Doktor!!!

Bin ich ein Messi??

Ausnahmsweise gewähre ich Euch mal einen Blick in meine Rumpelkammer mein Arbeitszimmer.
Ganz so schlimm sieht es da normalerweise natürlich nicht aus! Man kommt problemlos von der Tür zum Schreibtisch (das sind 5 Schritte), ohne zu stolpern oder sich die Beine zu brechen. Auch befindet sich rund um den Stuhl eine ca. 2qm große, mehr oder weniger freie Fläche auf dem Fussboden.
Gut, vor den Regalen stapeln sich diverse Stapel.
Leere Kartons (die brauch ich noch für Wichtelpäckchen!)
Volle Kartons. Mit Seife. Oder Seifenzutaten. Seifenformen. Wolle. Stoff. Krimskrams.
Leider passen die nicht in die Regale. Die sind voll. Mit Büchern. Mit Kartons. Die sind gefüllt mit Wolle. Und Socken. Und Bändern. Und Perlen. Und Stoffen. Und und und...

Grund für das bodenbedeckende Chaos ist dieses niedliche kleine Tierchen. Sie und viele kleine süße Schwesterlein, die sich glücklich über meine Wollkörbe hergemacht haben.







deshalb habe ich meinen großen Stoffschrank mal ausgeräumt. Das wollte ich sowieso schon seit langem mal machen. Was ich da für Schätze gefunden hab! So tolle Stoffe. Wusste gar nicht, das ich die noch hab. Das z.B. noch was von diesem wunderbaren weinroten Samt-Stretch übrig ist. Das könnte sogar noch für ein Oberteil reichen.
Und ein total witziger Jeans-Stretchstoff mit Leopardendruck. Da wollte ich mir seit ca. 10 Jahren einen Rock draus nähen...



So. Die Stoffe sind alle ordentlich zusammengefaltet und farblich sortiert in diverse Kartons geräumt.



Alles schön ordentlich wieder in den Schrank geräumt und mit reichlich Neemöl besprüht.

Kommentare:

gaby hat gesagt…

also das könnte mein Zimmer sein...ich denke bei uns Kreativies muss es so aussehen und außerdem muss doch auch alles aufgehoben werden man könnte es ja nochmal brauchen!-grins-

lg gaby

Patricia hat gesagt…

Das kreative Chaos;mir wohl bekannt!!!
Wenn es zu ordentlich ist findeich ja nichts wieder..grins..
Liebe Grüsse
Patricia

Kirstin hat gesagt…

Höhöhö ;o) Das sieht aber meinem Zimmerchen im Keller (ja, sowat habbisch!) verdammt ähnlich *zwinker*